2013
01.26
Quelle: simcity.com

Quelle: simcity.com

Nach 10 Jahren können die Hobby-Stadtplaner und Möchtegern-Bürgermeister endlich wieder in den Tiefen der virtuellen Stadtplanung versinken. Denn Maxis meldet sich nach einem Jahrzehnt mit einem neuen Teil von Sim City wieder. Die Betaphase hat gestern begonnen und wir dürfen das Spiel testen.

Die Optik von Sim City ist eine ganz neue. Es lässt sich jetzt weiter reinzoomen und es gibt die Möglichkeit von der Stadtübersicht bis auf die Straße zu zoomen auf der man dann die einzelnen Sims laufen oder fahren sehen kann. Wer die Stadtansicht von Die Sims kennt, und sich bei dieser schon immer geärgert hat das man eigentlich nichts mit der Stadt machen kann, der bekommt jetzt das was er will.

Leider kamen wir bisher nur zum Spielen des Tutorials welches aber schon einen sehr guten Eindruck macht. Das Gameplay wurde etwas leichter gestaltet als bei Sim City 4. Stromleitungen und Wasserleitungen müssen nun nicht mehr verlegt werden, sondern laufen automatisch unter der Straße lang. Was nicht heißen soll dass das Spiel anspruchslos ist. Es ist einfach gewachsen und dabei wurde auf gewisse, meiner Meinung nach nervige Themen wie Wasserleitungen und Stromtrassen, verzichtet.

Was bei Sim City neu und wirklich gut ist, ist die Möglichkeit Gebäude zu erweitern. Wenn in der Grundschule als kein Platz mehr ist, wird ein Klassenzimmerblock angebaut. Ebenso bei Kraftwerken, Kasinos oder Hotels.

simcityerrorLeider konnten wir das Gameplay mit einer eigenen Stadt noch nicht testen weil die Sim City Server uns momentan im Stich lassen.

Wir haben noch bis zum 28.01.2013 Zeit zu testen und werden sicher noch mit einem Bericht zum Gameplay kommen.

Unser Fazit lautet aber jetzt schon: Fans der Reihe kaufen es eh, und allen anderen empfehlen wir es wärmstens. Release des Spiels ist der 07.03.2013

Kein Kommentar

Kommentieren

Dein Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.